Donnerstag, 27. November 2014

RUMS - eine Schmütze für mich


Endlich habe ich es geschafft...
Vor einigen Wochen habe ich bei Jakaster diese gut beschriebene Anleitung gefunden (Link)
Also gleich das Schnittmuster "ausgedruckt" (vom Bildschirm abgemalt, da der Drucker futsch ist) und auf meinen Stoffschrank gelegt fürs baldige zuschneiden. Tja, da lag das Ganze auch etwas länger...
Nun habe ich es aber endlich geschafft und für mich, in meiner Farbe, eine Schmütze genäht. Diese wird nun jeden Tage um den Hals gebunden oder auf den Kopf gesetzt!





Für das Fotoshooting habe ich heute ein ganz besonderes Model gewählt, weil mein großes Mäuschen keine Lust hatte. Sie möchte ihre eigene Schmütze, dann modelt sie auch für mich, war nur ihr Kommentar!




Damit geht es zu:

und natürlich zu Jakaster

1 Kommentar:

  1. Wunderschön ist deine Schmütze geworden. Erinnert mich ja gerade total an Rotkäppchen und das finde ich total klasse. Es freut mich sehr, dass du mit der Anleitung gut zurecht gekommen bist.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen